Benachrichtigungen
Alles löschen

X4: Foundations

 

Bier87
(@bier87)
Kritisierender Kritiker
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 153
Themenstarter  

Hi leute , ich suche noch mitgestörte die ebenfalls Fanboys der" X" serie von Egosoft sind.

Der ein oder andere von euch hatt vllt schon mitbekommen, das am 30.11.2018 Release des neusten teils ( X4 ) ist  😍    🤩 .

Jeder der irrgend einen teil der serie gezockt hatt , oder mit dem Gedanken spielt sich x4 zuzulegen. 

Oder ebenfalls ne runde mit mir auf dem X-Hypetrain fahren will ist hiermit herzlichst eingeladen sich hier zu outen.

P.s. Wer Interesse an den Büchern der Serie hatt , dem könnte ich vllt  behilflich sein .

 


Zitieren
Schlagwörter für Thema
Forronix
(@forronix)
Treuer Anhänger #Oberst
Beigetreten: 4 Jahren her
Beiträge: 244
 

Definitiv werde ich mir das Spiel anschauen und ausgiebig testen. Auch wenn X Rebirth nicht so geil war, ist ein großer Abschnitt meines Lebens an X3 verloren gegangen 😀 

Ich hoffe das wieder das alte X-Feeling dabei auftaucht.


AntwortenZitieren
ScunkeyJoe
(@scunkeyjoe)
SA
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 156
 

Wir warten schon lange


AntwortenZitieren
YellowStar
(@yellowstar)
Mitglied
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 45
 

gott sei dank endlich XD


AntwortenZitieren
Forronix
(@forronix)
Treuer Anhänger #Oberst
Beigetreten: 4 Jahren her
Beiträge: 244
 

Ohne mich da jetzt nochmal weiter in die Berichte zu vertiefen: Ist bei diesem Teil etwas in Richtung Multiplayer geplant? Ab und zu habe ich das in den X-Teilen vermisst. In den endlosen Leeren des Weltalls zusammen einen drauf machen.  😀 


AntwortenZitieren
ScunkeyJoe
(@scunkeyjoe)
SA
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 156
 

GG zur collectors du noob . limitiert bis 30. ..... kack boon frohe weihnachten

 

 


AntwortenZitieren
Bier87
(@bier87)
Kritisierender Kritiker
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 153
Themenstarter  
Posted by: Forronix

Ohne mich da jetzt nochmal weiter in die Berichte zu vertiefen: Ist bei diesem Teil etwas in Richtung Multiplayer geplant? Ab und zu habe ich das in den X-Teilen vermisst. In den endlosen Leeren des Weltalls zusammen einen drauf machen.  😀 

Generell ist kein multiplayer geplant , aber laut Chefentwickler Bernd Lehan wäre sowas "machbar".

Nur wird die komplette Workforce momentan für den anstehenden Release verwendet. Ob sowas jemals kommt ist unklar.

Im Egosoft Forum gehts auch schon seit jahren diesbezüglich ab , und dort ist die community eher gespalten .

Die einen wünschen sich nichts sehnlicher, die anderen kritisieren das es eben kein X mehr wäre.

Meine persönliche meinung dazu ist :

Die können nachdem sie X4 released haben und es soweit gebugfixed habben, gern ein DLC mit multiplayer funktion ala Dedicatet server

als entschädigung für rebirth dazulegen  🤩 .

 


AntwortenZitieren
Forronix
(@forronix)
Treuer Anhänger #Oberst
Beigetreten: 4 Jahren her
Beiträge: 244
 
Posted by: Bier87

[...] und es soweit gebugfixed habben [...]

Also nie, bei dieser endlosen Anzahl an Bugs in diesen Spielen 😀 😀 


AntwortenZitieren
ScunkeyJoe
(@scunkeyjoe)
SA
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 156
 

Release ist heute abend um 19:00 MEZ


AntwortenZitieren
Forronix
(@forronix)
Treuer Anhänger #Oberst
Beigetreten: 4 Jahren her
Beiträge: 244
 

Wer hat es nun alles bereits gespielt und kann erste Meinungen bzw seine Erfahrung berichten?


AntwortenZitieren
Bier87
(@bier87)
Kritisierender Kritiker
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 153
Themenstarter  

Hi , 

ich habe es bereits etwa 100std gespielt und bereue den kauf nicht.

man merkt dem neuen X seine rebirth wurzeln an. Allerdings ist es deutlich durchdachter als die letzten teile. Die grafik ist top, die neue 3d map ist genial und der plot hat potential , ist aber für meinngeschmack mit etwa 3 missionen vieeel zu kurz geraten.

Tutorials sind vorhanden , allerdings für totale x anfänger unbrauchbar.

das universum ist groß und schön, und die lästigen highways sind diesmal sinnvoll plaziert

fazit, das spiel hat ein grundsolides und sauber durchdachtes gerüst und funktioniert sehr gut, es sind noch kleinere bugs und patzer mit drin. Aber bei egosofts neuer patchpolitik (5 patches innerhalb von etwa 2 wochen) wird auch das in kürze gefixt sein. 

Man kan sagen : Gutes spiel, alerdings fehlt noch viel content wie anzahl der schiffe, storymissionen .fraktionen usw.

ich bin zuversichtig das da noch deutlich mehr kommen wird (DLC‘s)

aber berreits jetzt spürt man das „alte X-feeling“

wen du die Collectors edition für unter 50€ findest , dan schlag zu. 

Cheers, Bier


Forronix gefällt es
AntwortenZitieren
Bier87
(@bier87)
Kritisierender Kritiker
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 153
Themenstarter  

So , nun ist es fast ein jahr her und es hatt sich einiges im X4 universum getan.

Mittlerweile sind etliche patches über das spiel gejagt worden und es ist bereits eine "Banane" aus der Bananen-ware, zu erkennen...

Heist soviel wie das es spielbar ist und die gröbsten schnitzer beseitigt wurden. und man dem game bereits eine gehörige portion spass abgewinnen kann.

 

Aber mein Hauptgrund , diesen verstaubten Thread  wiederzubeleben ist der rollout der 3.0 beta

und die ankündigung des heißerwartetet 1sten DLC´s ( SPLITT VENDETTA )

Heißt soviel wie , demnext gibts :

-Neue Missionen

-Neue schiffe

-Neue Fabriken

-Neue Trading Produkte / Objekte

-Neue sektoren / Maperweiterrung

-Die Split Rasse 

 

Und hier das Offizielle statement seitens Egosoft dazu:

Egosoft Twich

 

Cheers Bier

 


AntwortenZitieren
Forronix
(@forronix)
Treuer Anhänger #Oberst
Beigetreten: 4 Jahren her
Beiträge: 244
 

Hat sich in Sachen Multiplayer etwas getan? Neue Gerüchte?


Bier87 gefällt es
AntwortenZitieren
Bier87
(@bier87)
Kritisierender Kritiker
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 153
Themenstarter  

@forronix

Einen echten multiplayer , gibt es nach wie vor nicht.

Aber...

Es wurde eine spielmechanik implementiert, die sich "Expeditionen" nennt. 
Um diese nutzen zu können , muss man sich mit seinem Egosoft homepage account ingame anmelden.

Dadurch kan man , wen man das Expeditionsmodul  gebaut hatt , eigene schiffe auf reisen schikken , die dan  fremde universen erkunden und loot einsacken. In wirklichkeit landen diese "reisenden schiffe " bei anderen spielern ingame und werden als  gelbmarkierte bots dargestellt .

wen man diese schiffe abschießt, wird dem jeweiligen besitze eine meldung zugestellt das sein eigentum verschollen ist und die expedition fehlgeschlagen ist...

 

meiner meinung nach, ist das Expeditionsmodul egosofts erster gehversuch einen echten multiplayer auf die beine zu stellen. Und wer weiss....

!!! Achtung nachfolgende zeilen Spoilern !!!

 

Da die "Geheime forschungsstation "aus dem hauptquest, aus einem "anderen universum " durch den Boronen BosoTa geholt wurde und dieser auch andeutungen auf die verschollenen boronensektoren macht. Kan man sich schon ausmalen das egosoft vielleicht den multiplayer als 
"Kampangnien-Durchspiel-Belohnungsteil " Implementieren will, wie das expeditions modul selbst,was an genialität und überaschungseffekt wohl kaum zu toppen wäre , und meines wissens nach einmalig in der spacesim-branche wäre ....

(wunschdenken aus...)

cheers Bier

 

 

 

 

 

 


Forronix gefällt es
AntwortenZitieren
Bier87
(@bier87)
Kritisierender Kritiker
Beigetreten: 3 Jahren her
Beiträge: 153
Themenstarter  

Hi leute ,
das 2te Dlc für X4 ( Wiege der Menschheit ) 

wurde soeben released !!!


AntwortenZitieren